Sportangebote[Suche] [Stundenplan]

Kurs: Alltags-Trainings-Programm

Ältere in Bewegung bringen

Mo 09:30 - 10:30  Spiegelsaal in der TV-Halle
Kurs 2. HJ / 2019 vom 02. September bis 02. Dezember 2019


Sparte: Fitness und Gesundheit
Kosten: Mitglieder des TV 1892 Großen-Linden zahlen 66,00 Euro, Nicht-Mitglieder 80,00 Euro

Der ATP-Kurs hat die Zertifizierung nach § 20 SGB erhalten, das bedeutet die Sozialkassen erstatten ggfs. anteilig die Kosten.

Teilnehmerzahl: mindestens 8, maximal 15 Teilnehmende

Das Alltags-Trainings-Programm (ATP) wurde entwickelt, um möglichst viele ältere Menschen in Bewegung zu bringen und zielt darauf ab, die für den Alltag wichtigen Fähigkeiten wie z.B. Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit, möglichst alltagsnah zu trainieren.

Zielgruppe des ATP sind Männer und Frauen ab 60 Jahren, die sprichwörtlich „aus der Übung gekommen“ sind und etwas daran ändern möchten. Der Kurs soll über zwölf Wochen eine Verhaltensänderung der Teilnehmer bewirken und sie am Ende des ATP in andere reguläre Angebote der Sportvereine überführen. Ziel des ATP ist es außerdem, Ihren Alltag als Trainingsmöglichkeit zu verstehen und dadurch mehr Bewegung in Ihr tägliches Leben einzubauen. Das Training findet sowohl drinnen als auch draußen statt und ist so angelegt, dass es ohne große Vorbereitung in Alltagsbekleidung und ohne den Einsatz von Fitnessgeräten direkt umgesetzt werden kann.

Zudem kommen Spaß und Geselligkeit beim ATP nicht zu kurz.

ATP-Flyer         ATP-Urkunde         ATP-Zertifikat


Weitere Informationen: Ulrike Ohlmeyer, 06403 62389, ohlmeyer.u@web.de

[Suche] [Stundenplan]


Ulrike Ohlmeyer