TV 1892 Großen-Linden e.V.
Stundenplan | Belegungsplan | Vermietung | Kontaktdaten | Fotoalbum | Suche | Sitemap | Hilfe |
Home / Der Verein / Service / Nachrichten

[Zurück]

29.10.2019

Handball - Aktuelle Infos zur Landesliga-Saison der HSG Linden

Ein Bericht von Ulrich Lepper

In der HSG Linden sind seit Juli 2019 alle weiblichen und männlichen Handballmannschaften der Vereine TV Großen-Linden, TSV Lützellinden und TSV Kleinlinden vereint.

In der Landesliga-Mitte spielen insgesamt 14 Mannschaften um den Aufstieg in die höchste hessische Spielklasse – die Oberliga. Sechs Vereine kommen aus dem erweiterten Raum Frankfurt/Wiesbaden und acht aus dem Bereich Gießen/Wetterau, d. h. die HSG Linden trifft häufig bei „zuschauerträchtigen Derbys“ auf benachbarte Vereine aus dem mittelhessischen Raum. Es sind dies der TSV Langgöns, die HSG Lollar/Ruttershausen, die TSF Heuchelheim, die HSG Lumdatal, der TV Hüttenberg II, die TG Friedberg und der TSV Griedel.

Auswärtsfahrten mit dem Bus unternehmen wir zur HSG Wiesbaden, zum TV Idstein, zur TGS Langenhain, zur TG Kastel, zum TuS Holzheim und zum TV Petterweil, wobei für mitreisende Zuschauer keine Kosten entstehen.

Von den 13 Heimspielen der Landesliga-Mannschaft werden aus paritätischen Gründen sieben in der „kompakten“ Sporthalle Lützellinden und sechs in der räumlich etwas größeren Stadthalle Linden ausgetragen. In den meisten Fällen, spielt die 2. Mannschaft der HSG Linden bei Heimspielen unmittelbar vor der „Ersten“, wobei hervorzuheben ist, dass unsere Nachwuchsmannschaft als Bezirksoberligist ein beachtliches Leistungsniveau aufweist.

Heimspiel am Samstag in der Stadthalle Linden

Die HSG Linden trifft auf den TuS Holzheim

Nach drei Heimspielen in Lützellinden empfängt die HSG Linden am Samstagabend um 20 Uhr den TuS Holzheim in der Stadthalle Linden und hofft trotz der prekären Personalsituation auf einen weiteren Sieg. Insgesamt ist die bisherige 8:4 Punkte-Bilanz nach sechs Spielen sehr positiv und spricht für den Sachverstand der Trainer und den großen Zusammenhalt der „Restmannschaft“.
Ebenfalls in der Stadthalle spielt um 18 Uhr die 2. Mannschaft der HSG Linden in der Bezirksoberliga-Begegnung gegen die HSG Gr.-Buseck/Beuern.

Beide Mannschaften würden sich über einen guten Zuschauerbesuch und Anfeuerung freuen!

[Neu]